Montag, 20. August 2012

Berries and Yellows

Soooooo - wie versprochen hier die Resultate meiner Solarfärbungen!



Die Bambus-Woll-Mischung ist in einem sanften Braun mit hellerem und quietschigerem Gelb rausgekommen. Das anfänglich wunderschöne Maté-Tee-Grün ist zum knalligen Gelb mutiert. Da muss ich mir für nächsten Sommer was anderes überlegen. (Weiss jemand, wie man knackiges Apfelgrün hinbekommt?)

Die Polyester-Woll-Mischung hat herrliche Violett- und Beerentöne bekommen. Irgendwie hatte ich beim Ausspülen plötzlich grosse Lust auf Brombeereis... ;) Ich hätte gedacht, die Cochenille-Läuse färben noch etwas intensiveres Purpur, aber das Blauholz war wohl etwas stärker.


Dank der lieben C. kann ich jetzt auch so schöne Wollknödel auftüdeln. Danke für das tolle Auftüdel-Dings! :) 

Wow - ich habe das erste Mal in meinem Leben Wolle gefärbt und es hat riesigen Spass gemacht, jeden Tag in die Gläser zu {spienzeln}. Und das Ergebnis gefällt mir suuuupi gut. Da musste ich direkt losstricken!


So, ich bin dann mal am Stricken... Eine tolle Woche euch allen!



Kommentare:

  1. Das sind fantastische Ergebnisse!! Ich guck mir das mal ganz in Ruhe an, ob ich mich mal traue, das nachzumachen.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Was machst oder kannst du eigentlich nicht....grins ?
    Wenn ich das Nadelspiel sehe muss ich dran denken das immer noch ein Armstulpen auf seine Fertigstellung wartet....aber ich brech mir da einen ab.....und du kommst gleich mit nem Zopfmuster um die Ecke....beneid !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dat bring ich dir bei! Links, rechts und einmal überkreuzt - das schaffst du!

      Löschen
  3. Wow, die Farben sind ja ganz toll geworden! Und verstrickt sieht es noch besser aus! Danke für's teilen.

    Liebe Grüsse
    Chillibean

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wunderschön aus.

    Ich war richtig gespannt, das Endresultat zu sehen.
    Coole Idee.

    Liebe Grüsse Karin

    AntwortenLöschen

  5. ♥♥
    ♥♥♥

    gratuliere!!!!!
    die sind ja schön geworden!!!!!
    gerade der angestrickte, den find ich sooooo schön!!!!!
    Toll gemacht!!!!

    Viel Spass beim Stricken!
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  6. ... ich finde die farben wunderschön und kann nur sagen der Herbst darf sich austoben;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann nur sagen beide sind einfach eine Augenweide! Ganz besonders gut gefällt mir der brombeerige! Diese Methode zu färben ist ja sehr spannend!
    Ganz viel Freude beim stricken wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  8. Toll! Das Brombeereis-Garn sieht genial aus! :.D

    Gelb ist leider einfach nicht meine Farbe, aber das Garn ist trotzdem toll geworden … und ist es nicht gerade der Reiz von selbst gefärbtem, dass man vorher nie so genau weiß, was herauskommt?

    Viel Spaß noch beim Verstricken! :.D

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lealu - wunderschön ist sie geworden, die handgefärbte Wolle, mir gefallen die weichen, fliessenden Uebergänge total gut. Hoffe, die Wolle rutscht gut durch die Finger bei dieser Wärme :-)). Eigentlich grad das Wetter, um nochmals Wolle "einzumachen".

    Liebe Sommergrüsse zu dir iRene

    AntwortenLöschen
  10. Huhuu wikie! :-))
    Die gsehnd denn superschön uus dini spagettiwollonäswulle!! Binja gschpanne, was du denn druus zauberisch!!! :-)
    Knuddler crissy
    Ps isch min 1. Ipadkommentar!! ;-)))

    AntwortenLöschen