Dienstag, 20. Dezember 2011

Weihnachtskleid Sew-Along / Teil 5: Panik!

Jaja, ihr seht schon, ich bin bereits einen Tag zu spät... Passt! Denn die 5. Etappe des Sew-Along heisst P A N I K!

Ich musste so über Cat's Eintrag lachen. Ich hätte ihn echt eins zu eins übernehmen können. Wieso man am Schluss ins Gejuffel kommt? Hier ihre Gründe:

1. Unlust und Drückebergerei vereint mit akuter Aufschieberitis
2. Ich fühl mich dick und häßlich: Wozu brauch ich so ein kackenges Kleid?
3. Konzentration aufs Wesentliche: Ein paar Geschenke drängeln jetzt doch rum und wollen überhaupt erst mal angefangen werden.

Ja also das kann ich nur noch ergänzen mit

4. Chronischer Überschätzitis - Ja wieso bloss muss ich bei so einer Aktion mitmachen direkt vor Weihnachten? Weil's Spass macht! Und wieso genau muss ich dann auch noch zwei Kleider anfangen statt nur eins? Weil's einfach so Spass macht!


Na und genau aus diesem Grund lasse ich mich nicht in Panik versetzen. Das wird schon noch. Und wenn nicht - das eine oder andere findet sich bestimmt noch in meinem Kleiderschrank. Ausserdem hatte ich heute diese absolut genialen Kaugummis in meinem Adventskalender. Wie wenn sie's geahnt hätte... Dankeschön du Liebe! :-)


Also Mädels - jetzt erst mal einen Kaffee/Tee trinken, ein paar weitere Einträge zum Sew-Along lesen und mitschmunzeln und dann ab an die Maschinchen!

Kommentare:

  1. also Kaffee habe ich jetzt auch grad in der Hand, nähen tu ich heute nicht, aber die vorletzten Geschenke verpacken.Zwischendurch steh ich am Küchenfenster,schau auf den Kreisverkehr und denke die Autofahrer müssten alle auch solche Kaugummis geniessen wie du.
    Viel Spass noch und lg Franziska

    AntwortenLöschen
  2. So tolle Kaugummis!
    Ich bin mir sicher Du schaffst dein Kleid noch und freu mich schon es zu bewundern.
    Herzlich
    Eos

    AntwortenLöschen
  3. Du schaffst es, ganz bestimmt! Eine Großpackung easy going und alles läuft wie geschmiert.
    Ich drücke die Daumen.
    Ich wollte mein Kleid gestern fertigstellen. Lag dann aber mit verdorbenem Magen auf der Couch. Nach 3 Stunden Schlaf ging es dann wieder. Nun gehe ich es heute an.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin gespannt! :-)
    Und sehr froh dass ich nicht mitmache *lach*...! Im Panik schieben bin ich gut! ;-)
    GglG, Claudi

    AntwortenLöschen
  5. na da hast du aber gute medizin bekommen. kaueasydrauflos und du wirst chronische spassitis bekommen.. das kenn ich :)

    ganz liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  6. Du schaffst das schon. Irgendwie! :.D

    Und notfalls hast du ein Kleid für 2012 ;.)

    AntwortenLöschen
  7. Hihi...meine Gedanken,hier ausgesprochen :))))
    Hoffentlich hast Du jetzt nicht zu viel Kaffee getrunken ;)
    Bin ja mega gespannt!
    ganz liebe Grüsse und *weiterhin viel Spass*.....,Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Boah, welche Herausforderung!!!!
    Schöne Weihnachten für dich und deine Liebsten
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  9. Ein bisschen Gelassenheit tut uns allen in diesen Tagen gut.
    Du machst das genau richtig. Der Rest wird sich finden... :-9

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen