Samstag, 9. Juni 2012

Spaziergang durch die Galaxie

So, jetzt habe ich den ersten Tuch-strick-Schritt gewagt. Nachdem ich letzten Winter ein paar Möbiusse (meine Güte... was ist denn hier bitte der richtige Plural?!) gestrickt hatte, wollte ich nun ein "richtiges" Tuch stricken.

Gerade rechtzeitig! Denn trotz der fortgeschrittenen Jahreszeit hab ich jetzt tatsächlich Halsschmerzen bekommen. Hmpf! Was hilft da besser, als Wolle. :)

Hitchhiker von Martina Behm

"Was einfaches!" dachte ich. "Du musst mit etwas einfachem anfangen, sonst verlässt dich der Mut." Gesagt getan. Also ab auf die Suche bei Ravelry. Wobei, eine lange Suche war das nicht. Denn das Tuch ist momentan der Renner und steht ganz oben auf der Hitliste. Mein Tuch ist das 5723ste! Und das sind ja auch nur jene, die bei Ravelry registriert sind... Boah! Aber ich kann's ehrlich gesagt verstehen.

Das asymmetrische Tuch ist so einfach zu stricken und macht trotzdem Spass. Hatte ihn unterwegs immer dabei. (Ne, ich mag früh morgens im Zug noch nicht konversieren...Da strick ich lieber!) ;)

Araucania - Botany Lace

Das Teilchen heisst Hitchhiker. Wieso? Weil es 42 Zacken hat. Ja und? Dazu muss man das ultimativst genialste Radiohörspiel "The Hitchhiker's Guide to the Galaxy" von Douglas Adams kennen, das 1978 auf BBC gesendet wurde. {Herrlich! My all time favourite!} Eine ausführliche Erklärung würde zu weit führen. Nur soviel: Die Antwort des grössten Supercomputers auf die Frage nach der Anwort auf das Leben, das Universum und Alles war - 42. Schräg? Hört es euch an! :)

Wolle hab ich wieder einmal eine Araucania verstrickt. Diesmal Botany Lace. Das war nicht ideal, da ich für die letzten paar Zacken einen neuen Knäuel anfangen musste. Auch die Farbe ist schlussendlich etwas zu grün geworden. Nicht verstrickt sah es nach mehr lila aus. Dafür ist die Merino-Wolle schön weich.

So, ich wickle mir das Tuch jetzt schön um den Hals und geh mir einen Tee mit Zitrone und Honig machen. Denn wer will schon mitten im Sommer krank werden!

Bleibt gesund!








PS: Und ja, das hat mir Mut fürs nächste Projekt gemacht... ;)

Kommentare:

  1. Also, erstmal guuuute Besserung! Eine Sommergrippe braucht man echt nicht.

    Das Tuch sieht soooo toll aus♥ die Farben haben was von "Cotton Candy", finde ich. Schööön

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Das Tuch sieht wirklich super aus und die Farben machen sich dazu perfekt. Ich hoff es, hilft ganz schnell bei Deinen Halsschmerzen.
    Gute Besserung und viele Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung und ich hatte es schon... Das Tuch ist toll und die Anleitung werde ich mir mal genauer ansehen. Vielleicht bin ich ja dann die 7175-ste!
    Mit lieben Grüssen und Ingwer in die heisse Honigzitrone ist mein Geheimrezept!
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Du bist wirklich langsam aber sicher ein Strick-Profi...echt genial! Finde es toll, dass du im Zug strickst...das machen nämlich nur wenige...und das ist mir erst aufgefallen, als ich einmal im Zug gehäkelt habe...da gucken einen so viele verwunderte Augen an...mir egal...!
    Liebe Grüsse und schnelle Gesundheit...
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Möbi...??? *lach* keine Ahung schwere Frage!
    Sowas versuche ich dann geschickt zu umgehen! ;-) hihi...
    Deiner gefällt mir auf jeden Fall super gut, sehr schöne Farben!
    Dir wünsch ich GUTE BESSERUNG und ein schönes Wochenende!
    GglG, Claudi

    AntwortenLöschen
  6. Give me five....hab auch aua Hals und mehr noch....grrrrr.....aber nicht so ein tolles Tuch....noch mehr grrrrr. Deine Puppe kann sich aber auch sehen lassen....waaah...verstehst schon....lach !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, der richtige Winkel ist alles! ;))))

      Löschen
    2. oooohjeeehmineeee, das ist denn gemein! ich wünsch dir gute besserung! aber mit so einem tollen 42igzackenteilchen um den hals verschwindet das weh sicher bald! ist ja ein ganz cooles teilchen- und passt zum koffer ( also deinem!)!!! hihihihi :-)))
      ich geh jetzt mal möbiüsser googeln- die fremdwörter auch immer! ;-)
      schööös weeky!
      knuddler christina

      Löschen
  7. Also mitten im Sommer wärs ja eigentlich, aber temperaturmässig passt das Tuch ja bestens:-) Ich wünsch dir gute Besserung und lass es dir gutgehen mit deinem schönen Tuch:-)
    Liebi Grüessli
    Sabina

    AntwortenLöschen
  8. Ui dein Tuch ist meega schön geworden....Und auch ich finde die Temperaturen passen doch gerade;-)
    Gute Besserung wünsche ich dir!Das ist auch ein auf und ab mit den Temperaturen,gell :-(((((
    Ganz liebi Grüess
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  9. Hitch, ein wunderschöner Hitchiker! Dir gute Besserung. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  10. Du Armi...immer no chrank?
    Guet,bi däm Wätter bliebt meh au gschieder dehei ;)
    Wunderschön Dis Zackehalstuech!Auso eifach wär das für mi nid,ig und lisme...do nimi lieber Dis Mönschti zu mir is Bett ;)
    liebi Grüess und gueti Besserig,Daniela

    AntwortenLöschen
  11. das tuch ist toll geworden! ich hoffe es hat dir auch geholfen und es geht dir mittlerweile besser!
    viele grüße
    kati

    AntwortenLöschen
  12. ich hoffe du bist wieder wohl auf?
    dein schal oder stricktuch ist ja umwerfend schön geworden.

    ganz liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen