Freitag, 11. Juli 2014

Fleissige Bienchen

Erst einmal möchte ich mich ganz herzlich für die vielen lieben Genesungswünsche bedanken. Ihr seid toll! Noch bin ich ausser Gefecht und es wird wohl noch ein Weilchen recht ruhig bleiben auf meinem Blog. Dafür geniesse ich "passiv-kreativ" eure tollen Kreationen auf Blogs, Pinterest und Instagram ihr fleissigen Bienchen!

Apropos Bienchen - bevor es mich niedergestreckt hat, durfte ich als Imkerassistentin beim Honigsammeln helfen und diese Bilder wollte ich euch unbedingt noch zeigen.




Nachdem die Waben vom mutigen Imker eingesammelt wurden - ich hab schön drinnen gewartet und aus dem Fenster gekuckt... - ging's erst einmal ans Wachs entfernen.


 


Mmmmhhhh wie das schon lecker raustropft...



Aus der Schleuder tropft dann so richtig viel Honig und schwupdiwup schon hat man ein herrliches Glas Honig.


Es war ganz schön viel Arbeit und wir haben von oben bis unten geklebt, aber es hat sich definitiv gelohnt. Danke ihr lieben Bienchen, für das schöne Geschenk!

Süsse Grüsse!

Kommentare:

  1. Lecker! Ich liebe Honig! Und wenn man so hart dafür gearbeitet hat (und die Bienchen vorher ja noch härter) dann schätzt man das süsse Gold auch noch einmal mehr!
    Drück dich, Claudi :-*

    AntwortenLöschen
  2. Habe ich gar nicht mitbekommen, dass es dir nicht gut geht. Ich wünsche dir und deinem Rücken gute und schnelle Genesung.
    Liebe Grüsse
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich wünsche dir auch noch eine ganz gute Besserung! Habe den letzten Post auch nicht mitbekommen. Sowas ist schon ganz fies... hoffentlich geht's dir wieder schnell besser und du kannst wieder die schönen Seiten des Lebens geniessen!!
    Mmmhh, und diese Honig-Bilder lassen mir grad das Wasser im Mund zusammenlaufen - ich liebe Honig!!
    Ganz liebi Grüessli
    Sabina

    AntwortenLöschen