Montag, 9. Juni 2014

Yummy Lemon Curd

Die liebe Amalie hat letzten Sonntag ein super leckeres Rezept für eine frische Erdbeertorte mit Lemon Curd gepostet. Mir lief bei den Fotos das Wasser im Mund zusammen. Also ich gleich los, Erdbeeren gekauft, Quark, Mehl, Eier, Butter ins Körbchen und... nirgends Lemon Curd.

Hm, was nu? Die Torte ohne? Ne, ist ja dann irgendwie nicht mehr dasselbe. Hm... aber das müsste man doch irgendwie selber machen können. Also schnell im Internet eingetipselt und voilà - schon ein ganz einfaches und leckeres Rezept bei Saisonküche gefunden.



Butter, Zucker und Zitrone (Saft und Schale) kurz aufkochen, mit Eiern verquirlen und nochmals kurz vor den Siedepunkt bringen - fertig! Wenn ich gewusst hätte, wie einfach das geht, dann hät ich das doch schon viiiiel früher gemacht!

Ab damit auf die Torte und mmmmmhhhh - ein Sommertraum!





Ich wollte noch wissen, ob der Lemon Curd über Nacht etwas in den Teig einzieht und der Geschmack noch intensiver wird, aber in den Kühlschrank hat es die Torte nicht mehr geschafft... ;-)



Und wie waren eure Sommer-Sonntags-(äh Montags)-Süss? Ich wünsche euch einen guten Start in eine kurze Woche!


Kommentare:

  1. njam njam. Sieht super aus. Und sollte es doch einmal eine Torte in Kühlschrank schaffen, so bin ich überzeugt, dass sie anderntags auch suuuuuper lecker ist.

    Fröhlichen Start in die verkürzte neue Woche wünscht
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  2. Mmmhhhh, sieht das lecker aus!! Lemon Curd wollte ich auch schon lange mal selber machen.
    Bei deinem läuft mir echt das Wasser im Mund zusammen.

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Oh, hmmm, yammmiiiieee und jetzt will ich sofort so eine Torte und hab nur Kirschkuchen zur Hand!!! Wird nachgemacht, danke für das Rezept!!!
    Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Its like you read my mind! You appear to know a lot about
    this, like you wrote the book in it or something. I think that
    you can do with a few pics to drive the message home a bit, but instead of that, this is magnificent
    blog. A great read. I'll definitely be back.


    My site :: fun

    AntwortenLöschen