Samstag, 13. September 2014

Sommer Nachlese

Da meine Kreativzeiten immer noch vernachlässigbar kurz sind und alles was ich machen möchte gefühlte tausend Stunden dauert, ist der Sommer kreativmässig komplett an mir vorbeigezogen. Naja, fast. Kurz vor Ende Sommer - wenn man den so nennen darf - habe ich es geschafft, mir eine Sunshine Coast Strandtasche zu nähen.



Die Tasche ist schön gross und bietet genügend Platz für Strandtücher, Getränke, Sonnencrème und Lesestoff. Und aussen kann man ganz prakitsch eine Strandmatte, FlipFlops oder Zeitungen verstauen.




Wofür ich so eine Tasche Ende Sommer noch brauche? Mein Rücken brauchte dringend noch etwas Wärme und Wassertherapie im Meer und meine Seele ein paar Sonnenstrahlen. Also ab nach Süden!




Am liebsten dorthin, wo das Wasser meine Lieblingsfarbe hat - Mallorca.

 


Die Strände auf der schönen Mittelmeerinsel faszinieren mich immer wieder. 




Die Woche verging wie im Flug und am liebsten wäre ich noch viiiiiel länger geblieben, aber es war schön, den Sommer doch noch ein wenig zu geniessen. Und der nächste kommt bestimmt! Jetzt freue ich mich erst einmal auf den Herbst.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!









Schnittmuster: Lillesol und Pelle - Strandtasche Sunshine Coast
Stoff: Fall Flower von Jolijou bei Das Atelier für Textiles in Rapperswil

Kommentare:

  1. Ich mag die Insel auch ....sehr sogar....war aber noch nie im Sommer dort.
    Deine Tasche mag ich auch sehr....und so praktisch.
    Sei ganz lieb gegrüßt ... Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Super mega schön die Tasche! Und die Mallorca Bilder auch! Träum! Und das Türkis sowiso! Liebe ich auch! Schau doch morgen mal auf meinen Blog - dort wird es auch türkis ;-)
    Liebe Gruess Paula

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr hübsche Tasche hast du da gezaubert und nach Mallorca würde ich auch soooo gerne mal wieder fliegen ♥
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lealu - so eine schöne Tasche, türkis ist ja auch eine meiner Favoritenfarben :-)) - und das Meer und die Sonne hast du dir mehr als verdient, ich hoffe, du hast noch eine grosse Portion davon mit im Gepäck nach Hause genommen. Herzliche Grüsse Irene

    AntwortenLöschen